Johannes Gutmann

45 JAHRE, FORSTWIRT/ NEBENERWERBSLANDWIRT

Auch ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen.
Mein Name ist Johannes Gutmann, ich bin 45 Jahre alt und lebe auf der Helmiseck. Seit sieben Jahren bin ich stellvertretender Vorsitzender der CDU Münstertal.
Da ich sehr heimatverbunden bin, interessiere ich mich stark für die Zukunft unserer Gemeinde und möchte diese aktiv mitgestalten. Dies ist der Grund warum ich mich kommunalpolitisch engagieren möchte und mich Ihnen heute als Gemeinderatskandidat vorstelle.
Ich bin Forstwirt und als solcher beim Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald angestellt.
Ich arbeite im Forstbezirk Staufen, dieser erstreckt sich von Münstertal über Breisach bis nach Müllheim. Zusätzlich bin ich Landwirt im Nebenerwerb. Diese beiden Bereiche sind für mich auch wichtige Themen für die Gemeinde Münstertal.
Die Landwirtschaft ist nicht nur wichtig für ein regionales Angebot an qualitativ hochwertigen Lebensmitteln sondern auch für die Offenhaltung der Natur. Die offen gehaltene und schöne Landschaft des Münstertals ist die Basis für eine hohe Attraktivität für Bürger und Touristen.
Ein florierender Tourismus wiederum bedeutet Einnahmen für Münstertal. Der Wald ist ebenso ein wichtiges Thema für die Gemeinde. Er ist nicht nur eine wichtige Ertragsquelle und liefert erneuerbare Energien sondern dient zur Naherholung für Einwohner und  Gäste.
Weitere wichtige Themen sind meines Erachtens: der konsequente Ausbau der L 123, die Vereinsförderung, die Unterstützung und Ansiedlung heimischer Betriebe, sowie der Ausbau der Breitbandversorgung auch in den Außenbereichen.
Zusammenfassend kann ich sagen: ich möchte mich für Sie –die Bürgerinnen und Bürger
der Gemeinde Münstertal- für Ihre Interessen und das Wohl der Gemeinde Münstertal
einsetzen. Über Ihre Stimme an 26. Mai würde ich mich freuen.

Steckbrief